Laufen hilft – Du auch?

Spätestens als der Bus auf die Tangente auffährt, wird uns bewusst, dass wir unser Ziel wohl nicht wie geplant erreichen werden. Der Busfahrer teilt mir mit, dass die Haltestelle „Stadion“ an diesem Tag nicht angefahren wird. Schuld daran sei ein Laufbewerb. Blöd für uns, denn genau dort wollten wir eigentlich hin.


Laufen hilft – Das perfekte Laufopening?

Der ideale Start in die neue Wettkampfsaison? Mit Laufen hilft fanden wir die perfekte Mischung aus entspannter Atmosphäre, toller Stimmung und einem angenehmen Streckenverlauf. Und das Beste daran: man läuft für den guten Zweck! So konnten insgesamt 7000€ für die St. Anna Kinderkrebsforschung sowie das neunerhaus gesammelt/erlaufen werden.

WhatsApp Image 2018-03-04 at 12.25.41(2)
Im Zeichen der Toleranz! – Unser Team ging für das Projekt Coloured Glasses an den Start.

Dem nicht genug, wollte unser Team ein Zeichen für mehr Toleranz setzen und ging für das Projekt Coloured Glasses an den Start. Um kulturelles Bewusstsein in dieser globalisierten Welt zu schaffen, versucht man im Zuge von Toleranzworkshops, Jugendliche aktiv mit den Themen Kulturelle Identität, Diskriminierung und Stereotypisierung zu konfrontieren. Ziel ist es, unseren Mitmenschen in Zukunft ohne „Brillen mit Kulturfilter“ gegenübertreten zu können.


Eindrücke und Ergebnisse

Wie oben bereits erwähnt, war es uns leider nicht möglich, das Stadion und somit den Start des Bewerbs mittels Bus zu erreichen. Während der Fahrt erscheint in meinem Kopf bereits die Überschrift für diesen Rennbericht „Team Lauchsalat verpasst (sprichwörtlich) den Start in die Wettkampfsaison 2018“. Als Spezialisten im Verursachen von Chaos, sind wir allerdings auch Meister im Beseitigen desselben und so schaffen wir es überaus pünktlichst zum Startschuss für den 10km-Bewerb.

WhatsApp Image 2018-03-04 at 12.25.41(1)
Chaostruppe Team Lauchsalat mit der wohlverdienten Medaille.
Mitglied Zeit
Lukas 0:41:10
Michael 0:42:49
Judith 0:47:40
Benjamin 0:47:41

Abgesehen vom wohltätigen Zweck dieser Veranstaltung, soll dieser Wettbewerb eine geschützte Umgebung für einen ungezwungenen Formcheck bieten. Außerdem soll er uns aus unserem Winterschlaf holen und als Motivation für die bevorstehenden Wettbewerbe dienen. Und siehe da! – All das haben wir gestern erreicht. Alle hatten riesen Spaß und jeder von uns konnte mit seiner Zielzeit mehr als zufrieden sein! Ein entspannterer und lustigerer Start konnte uns wohl kaum gelingen.

Dafür gilt unser Dank den eifrigen Helfern an der Strecke sowie den Organisatoren dieser tollen Veranstaltung!


© Lukas

Ein Kommentar zu “Laufen hilft – Du auch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s